Spitzentechnologie aus Oberberg auf der weltgrößten Kunststoffmesse

Viele innovative Unternehmen aus dem Oberbergischen präsentierten sich bei der weltgrößten Kunststoffmesse in Düsseldorf. Landrat Jochen Hagt besuchte die Aussteller auf der "K 2016"

Oberbergischer Kreis. 230.000 internationale Fachbesucher aus mehr als 160 Ländern wurden an den acht Tagen der  "K 2016" in den Hallen der Messe Düsseldorf begrüßt. Unter den mehr als 3.200 Ausstellern befanden sich auch innovative Unternehmen aus dem Oberbergischen Kreis, dem Kunststoffkompetenzstandort Nr. 1 in Nordrhein-Westfalen.

Landrat Jochen Hagt besuchte die Betriebe der Kunststoff Initiative Oberberg KIO e.V .: „Es ist wirklich beeindruckend, wie vielfältig die Branche ist. Vom Kunststoff über den Maschinenbau bis hin zum Thema Industrie 4.0 wurden alle aktuellen und zukunftsträchtigen Themen vorgestellt. Dabei freut mich besonders, das oberbergische Unternehmen mit Ihren Angeboten ganz vorne mit dabei sind und zu den gefragtesten Messeausstellern gehören."

Nach dem Messebesuch zog Landrat Jochen Hagt ein positves Fazit: "Es herrscht eine äußerst gute Stimmung vor. Überall sind positive Geschäftserwartungen zu verzeichnen." Die Kunststoff Initiative Oberberg KIO e.V. plant, auch 2019 wieder bei der nächsten K Messe in Düsseldorf präsent zu sein. Auch dann gilt wieder das Motto: "Wir formen Zukunft!“


Zurück